Die Kosten für die 3. Meinung betragen € 690,-. Bitte senden Sie uns den ausgefüllten Fragebogen nur dann, nachdem Sie diese Gebühr per PayPal / Kreditkarte bezahlt haben.

Rechercheauftrag für eine Dritte Meinung



Mit Bezahlung der Recherchegebühr in Höhe von € 690,- entsteht zwischen


dem eingetragen, gemeinnützigen Verein Krebs21 e.V., Cannstatter Str. 13 in 71394 Kernen (Krebs21)

und

dem Bezahler der Recherchegebühr (Kunde) folgender Vertrag:




Präambel:

1. Krebs21 e.V. verfügt über Kenntnisse auf dem Gebiet nicht-universitärer Therapien.

2. Der Kunde hat Interesse an einer zusätzlichen Meinung über die Behandlung einer bestimmten Erkrankung aus der Sicht ganzheitlicher oder alternativer Ärzte, Heilpraktiker oder weiterer Therapeuten.

3. Die Parteien sind sich darüber einig, dass mit dem hier beschriebenen Auftrag weder ein Therapievorschlag noch Heilversprechen oder ein sonstiges Suggerieren von Wirkungen und/oder Erfolgen verbunden sind. Vielmehr handelt es sich nach dem Willen der Parteien ausschließlich um ein Sammeln und Aufbereiten einschlägiger Informationen.

4. Krebs21 e.V. hat den Kunden außerdem darauf hingewiesen, dass mit den übermittelten Informationen bzw. Vorschlägen keine Garantie dafür verbunden ist, dass eine der benannten Behandlungsmethoden bei einem der benannten Behandlern auch tatsächlich durchgeführt werden kann.


Dies vorausgeschickt schließen die Parteien die nachstehende Vereinbarung:



§ 1 -
Vertragsgegenstand

1. Der Kunde beauftragt Krebs21 e.V. mit der Sammlung und Aufbereitung von Daten über die Therapie einer bestimmten Krankheit, die vom Kunden in einem Fragebogen genannt wird. Der Auftrag umfasst insbesondere die Aufbereitung von Informationen aus Sicht von Therapeuten, die nicht-universitäre Therapien anwenden.

2. Krebs21 e.V. hat den Kunden darauf hingewiesen, dass es sich bei der Datenaufbereitung nicht um konkrete Therapievorschläge handelt, sondern um allgemeine Informationen darüber, wie bestimmte, von Krebs21 e.V. benannte Behandler die unter 1.1 benannte Krankheit üblicherweise therapieren.

3. Dem Kunden ist bekannt, dass aufgrund von Besonderheiten des menschlichen Organismus und des konkreten Krankheitsbildes ein qualifizierter Therapievorschlag erst nach persönlicher ärztlicher Vorstellung des Patienten erfolgen kann. Dies gilt umso mehr als die vertragsgegenständliche Aufbereitung nur auf der Grundlage begrenzter Informationen erstellt werden kann und unerlässliche Voraussetzung einer qualifizierten Heilbehandlung ein unmittelbarer, persönlicher Kontakt zum Patienten ist. Eine etwaige Durchführung einer der benannten Behandlungsmethoden steht daher stets unter dem Vorbehalt einer umfassenden Prüfung aller medizinischen Befunde.



§ 2 –
Bezahlung

Für die in §1 benannte Datenaufbereitung erhält Krebs21 e.V. eine Vergütung in Höhe von € 690,- inkl. der jeweils gültigen MwSt.



§ 3 – Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

1. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm angegebenen krankheits- und personenbezogenen Daten ausschließlich durch Krebs21 e.V. zu Zwecken der vertragsgegenständlichen Informationsaufbereitung gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden können.

2. Der Kunde kann der Nutzung seiner Daten zu den vertragsgegenständlichen Zwecken durch den Auftragnehmer jederzeit telefonisch, schriftlich oder per E-Mail widersprechen.



§ 4 – Weitere Punkte

1. Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Waiblingen.

2. Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrags bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für Änderungen dieser Schriftformklausel.

3. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

4. Mit der Bezahlung der Gebühr in Höhe von € 690,- anerkennt jede Partei diesen Vertrag.




  Alle Zahlungen sind durch Paypal geschützt